Wir starteten gestern morgen (bei bestem Wetter) mit über 50 fleißigen Helfern und 7 Treckergespannen unsere diesjährige Weihnachtsbaumaktion in und um Veldhausen, Osterwald und Esche! Nach einer Begrüßung durch unseren 1. Vorsitzenden Guido Jansen und Pastor Roters im ev. ref. Gemeindehaus verteilten sich die Fahrer und die Helfer auf die Treckergespanne.

Bewaffnet mit Spardosen wurden dann alle Haushalte abgeklappert, um die meist schon abgeschmückten Weihnachtsbäume einzusammeln und um eine Spende für unseren Service zu bitten. Zwischendurch gab's noch Pausen mit heißem Kakao und den Süßigkeiten, die wir von einigen Haushalten als Dankeschön bekommen haben. Bis zu dem gemeinsamen Mittagessen um halb 1 waren die meisten Gruppen dann mit ihrem Gebiet auch schon so weit durch und mussten nur noch die letzten Bäume zum Gartenabfallplatz bringen. Unser 4-köpfiges Küchenteam hat eine (sehr leckere!) warme Suppe gezaubert, als Nachtisch gab es dann noch eine Runde Eis. Anschließend gingen einige Gruppen noch wieder auf Tour, um die letzten Siedlungen abzufahren. Als wir dann um 2 Uhr mit allem fertig waren, kamen wir auf einen Spendenerlös von insgesamt 3280,62 €! Dieser geht an die 4 Kitas unserer Gemeinde und das Seniorencafé im ev. altref. Gemeindehaus Veldhausen.

Wir bedanken uns bei allen Fahrern, dem Küchenteam und natürlich den fleißigen Tannenbaum-Schleppern und Spenden-Sammlern!