• 20170707_100420.jpg
  • dsc02400.jpg
  • IMG_2130.JPG
  • DJI_0102.JPG
  • 2013-07-20 17.05.54-3.jpg
  • Konfi-Tag2.jpg
  • JuSon.jpg
  • DJI_0079.JPG
  • WBA.jpg
  • 545058_402401309842652_1512526877_n.jpg
  • 20170711_230728.jpg
  • DSCF5174.JPG
  • 737463_402403966509053_569813554_o.jpg

Dieser Tagesrückblick wird ihnen bereitgestellt von Lea E. und Michael A. #Benjierto

Kurz nach dem super leckeren Frühstück begann der Tag für die Teilys mit der dritten Einheit der Bibelarbeit, Thema dieser war "Echt freundlich". Leitmotiv war der Glücksvers "Glücklich sind alle, die herzlich und barmherzig sind und ein reines Herz haben."(LK 12,15-31).

Nachdem es zum Mittag das gewohnt fantastische Essen gab, kam es spontan zu einem "Zeitungstanz", bei dem man auf einer Zeitung zur Musik tanzt, welche immer weiter und weiter gefaltet wird, bis man sich nicht mehr darauf halten kann.

Als unser kleiner "Flashmob" beendet war, starteten wir in die Lagerolympiade. Bei dieser Olympiade haben wir die Teilys  in 8 Gruppen eingeteilt, die dann bei verschiedenen Stationen Aufgaben bewältigen mussten. Auch wenn es sich bei den Spielen um --------Wasserspiele------- handelt, war es nicht sehr angenehm als die Spiele wortwörtlich ins Wasser fielen.

Deswegen haben wir unsere Olympiade abgebrochen und den restlichen Nachmittag im Tageszelt verbracht wo wir dann gemeinsam "Mörder von Ankum" gespielt haben, bis es letztendlich Abendessen gab.

Erster Punkt des Abendprogrammes war das Selbsteinschätzungsspiel, welches wie die Lagerolympiade in Stationen unterteilt war. Kern dieses Spieles ist es, wie der Name sagt, seine eigenen Fähigkeiten einzuschätzen und in Spielen mit Realen Werten zu vergleichen.

Am Ende das Tages haben wir unsere Andacht an einem Lagerfeuer abgehalten, an welchem sich die Teilys anschließend Stockbrot machen durften. 

Bis jetzt (04:51 Uhr) ist die Nacht ruhig verlaufen, denn wir hatten keinen Besuch von ungebetenen Gästen :)