• DJI_0102.JPG
  • WBA.jpg
  • DJI_0079.JPG
  • 20170707_100420.jpg
  • IMG_2130.JPG
  • 737463_402403966509053_569813554_o.jpg
  • DSCF5174.JPG
  • 2013-07-20 17.05.54-3.jpg
  • JuSon.jpg
  • dsc02400.jpg
  • Konfi-Tag2.jpg
  • 20170711_230728.jpg
  • 545058_402401309842652_1512526877_n.jpg

Nach einem sehr leckeren Frühstück ging es weiter mit der zweiten Einheit der Bibelarbeit zum Thema Gerechtigkeit. Nach dem Anspiel wurden in den Zeltgruppen kleine Spiele passend zum Thema gespielt, anschließend die Geschichte wiederholt und Trostpflaster gebastelt. Außerdem schrieb jeder Teily etwas für die Gebetskette zum Mittagessen auf.

Nach einer kurzen Pause wurden wir mit Nudeln mit Bolognese und Quark bestens versorgt.

Gut gestärkt ging es dann mit einem Spielenachmittag weiter, bei denen verschiedene Stationen wie Volleyball, Wikinger Schach, Ultimate Frisbee, Diabolo, Speed-Staking, Jagger, Number-Cup und Jonglieren angeboten wurden, die die Kinder nach Lust und Laune besuchen konnten.

Zwischendurch gab es dann noch eine kleine Stärkung für alle Teilys, denn es gab einen Geburtstagskuchen für unser Geburtstagsteily Ole smile Nach einem Ständchen wurde der Kuchen angeschnitten und ein kleines Geschenk gab es natürlich auch.

Bis zum Abendessen stand die Zeit dann wieder zur freien Verfügung. Nachdem sich alle satt gegessen hatten, ging es weiter mit dem Abendprogramm: Zuerst wurde in mehreren Mannschaften „Renn-Tic-Tac-Toe“ gespielt, dann  ging es weiter mit dem ultimativen Zeltduell „Wir haben 100 Leute gefragt“! In der finalen Runde kämpfte das beste Teily-Team ging ein Spezielteam aus Leitern und Küche, welche souverän von den Teilys gewonnen wurde J

Nach 2 Liedern und einer Andacht zum Abschluss wurden dann noch Black Stories in den Zelten vorgelesen bevor schlafen angesagt war.

Die Nacht war allerdings kurz, denn halb 3 war sie schon wieder vorerst vorbei: Die ersten Fahnenklauer waren da! Doch dank wunderbarem Einsatz seitens Teilnehmern und Leitern ist die Fahne lebend davon gekommen, unser Schmuckstück hängt noch.

Wir hoffen auf eine ruhige Restnacht,

eure noch immer aufmerksame Nachtwache Jaron & Lea