• JuSon.jpg
  • DJI_0102.JPG
  • DSCF5174.JPG
  • 2017-02-19 17.07.05.jpg
  • WBA.jpg
  • Konfi-Tag2.jpg
  • 2013-07-20 17.05.54-3.jpg
  • 737463_402403966509053_569813554_o.jpg
  • 545058_402401309842652_1512526877_n.jpg
  • 20170711_230728.jpg
  • 20170707_100420.jpg
  • IMG_2130.JPG
  • DJI_0079.JPG
  • 20130722_130609.jpg
  • DSCI0239.JPG
  • DSCF5753.JPG

Termine

02 Jun 2018
Güntathlon 2018
14 Jun 2018
07:30PM -
Mitarbeiterkreis
12 Jul 2018
Kleine Freizeit Vechta 2018
12 Jul 2018
07:30PM -
Mitarbeiterkreis
12 Jul 2018
Kleine Freizeit Vechta 2018
12 Jul 2018
Kleine Freizeit Vechta 2018

Tageslosung

Donnerstag, 24. Mai 2018
Wohl dem, dem die Übertretungen vergeben sind, dem die Sünde bedeckt ist!
Psalm 32,1
Jesus sagt über die Frau: Ihre vielen Sünden sind vergeben, denn sie hat viel geliebt; wem aber wenig vergeben wird, der liebt wenig.
Lukas 7,47

Wegen des vielen Regens am Vorabend starteten wir den Tag mit einem gemütlichen Open-Air-Frühstück (unser Tageszelt ist mitlerweile ziemlich matschig…)

Anschließend folgte die dritte Einheit der Bibelarbeit, dabei ging es um die Heimkehr des verlorenen Sohnes. Nach dem Anspiel wurde der Inhalt in Kleingruppen vertieft. Dabei stand das Lösen von Problemen und Konflikten im Vordergrund.

Nach dem Open-Air-Mittagessen durften die Teilys ihre Zelte aufräumen und putzen, wobei das sauberste Zelt belohnt werden sollte. Dabei sind die Zelte alle wieder sehr sauber geworden, die Belohnung ging knapp an das einzige Mädels-Zelt. :)

Während des Zelte schrubben bereiteten die Leiter schon das Feldspiel „Capture the Flag“ für den Nachmittag vor. Dazu wurden die Teilys in zwei Teams aufgeteilt und mussten die Fahne des anderen Teams klauen, die sich in deren Basis-Station befand. Dieses Ziel wurde in drei Partien jedoch von keinem der beiden Teams erreicht, dennoch hatten die Teilys sehr viel Spaß!

Am Abend durften die Teilys im Spiel „Schlag den Leiter“ in Gruppen von 5-6 Personen gegen einen zugelosten Leiter antreten. Dabei wurden unter anderem klassische Spiele wie Jenga, Nagel hauen und Riesen-Mikado, aber auch etwas exotisches wie Gewichte schätzen und Speed Stacking gespielt. Wer diesen Wettbewerb gewonnen hat, steht noch aus 😉

Zum Abschluss des Tages gab es noch eine Andacht und wir haben noch ein paar Lieder gesunden. Jetzt liegen die Teilys alle in ihren Zelten und träumen vom nächsten Freizeit-Tag :)

Eine Gute Nacht wünschen Jaron und Ina!

Aktuelles

Güntathlon 2018

13.04.2018

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                         

Jugendsonntag "simply the best"

16.02.2018

Am 25.02. ist von 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr wieder Zeit für einen Jugendsonntag! Dieses mal unter dem Motto "simply the best" im ev. ref. Gemeindehaus Veldhausen.

Der Tag beginnt mit einem Frühstück für Spätaufsteher. Anschließend werden verschiedene Workshops angeboten wie z.B. ein Beauty-Workshop mit Profis, Sumoringen in Anzügen, Feuerspucken, Jonglage usw. Um 16.45 Uhr endet der Tag mit einem Jugendgottesdienst im Gemeindehaus zu dem auch Freunde, Eltern und Interessierte eingeladen sind. Die Band Möwenpick aus Uelsen wird die Veranstaltung musikalisch unterstützen.

Die Jugendarbeit der ev. altref. Kirche und der CVJM Veldhausen freuen sich auf Euch!

Anmeldung Zeltfreizeit Vechta 2018

17.01.2018

Die Vorbereitungen für die diesjährige Zeltfreizeit nach Vechta haben schon wieder begonnen! Die Leiter waren am Wochenende fleißig und haben die Anmeldungen kopiert und gefaltet :) Sie liegen in der Kirche und in den Gemeindehäusern aus und können auch hier heruntergeladen werden:

www.cvjm-veldhausen.de/downloads/2018_Anmeldung_Vechta.pdf

Achtung! Der Anmeldezeitraum beginnt erst am 11. Februar um 16.00 Uhr, zuvor abgegebene Anmeldungen müssen wieder abgeholt werden oder werden hinten angestellt.