• IMG_2130.JPG
  • 2013-07-20 17.05.54-3.jpg
  • 737463_402403966509053_569813554_o.jpg
  • Konfi-Tag2.jpg
  • WBA.jpg
  • DSCI0239.JPG
  • DJI_0079.JPG
  • DSCF5753.JPG
  • 545058_402401309842652_1512526877_n.jpg
  • DSCF5174.JPG
  • 2017-02-19 17.07.05.jpg
  • JuSon.jpg
  • 20130722_130609.jpg
  • 20170707_100420.jpg
  • DJI_0102.JPG
  • 20170711_230728.jpg

Termine

02 Jun 2018
Güntathlon 2018
14 Jun 2018
07:30PM -
Mitarbeiterkreis
12 Jul 2018
Kleine Freizeit Vechta 2018
12 Jul 2018
07:30PM -
Mitarbeiterkreis
12 Jul 2018
Kleine Freizeit Vechta 2018
12 Jul 2018
Kleine Freizeit Vechta 2018

Tageslosung

Donnerstag, 24. Mai 2018
Wohl dem, dem die Übertretungen vergeben sind, dem die Sünde bedeckt ist!
Psalm 32,1
Jesus sagt über die Frau: Ihre vielen Sünden sind vergeben, denn sie hat viel geliebt; wem aber wenig vergeben wird, der liebt wenig.
Lukas 7,47

Moin! Heute durften wir ne Stunde länger pennen. Der Tag begann um 10 Uhr mit nem geilem Brunch. #DANKE#Essengeilwieimmer.

Nach dem Brunch fand ein Godi statt. Thema war „Umwelt und Klimawandel“ .Zu Anfang gab es ein Anspiel. In dem Anspiel war „unsere Erde“ der Patient im Krankenhaus. Grund dafür sind die überhöhten Temperaturen der Erde. Unser Erklärbär Lars hat uns dann über den Klimawandel informiert. Als nächstes mussten wir uns, nebeneinander, in eine lange Reihe stellen. Jeder hat einen Zettel erhalten, indem „seine Rolle“ für das „Klimarollenspiel“ beschrieben war.

Lars hat dann verschiedenste Klimafolgen vorgelesen und jeder musste entweder einen Schritt vor (bei negativer Auswirkung für seine Rolle) oder einen Schritt zurück (bei positiver Auswirkung) machen. Diese Rollen gab es z.B. Inuit, Eisbär, Ölscheich, Windanlagenbauer, Chef von Daimler usw.

Dann konnten wir jeder einen Graskopf basteln.

Zum Abschluss vom Godi haben wir darüber gesprochen, was jeder einzelne machen kann um unsere Erde für uns und unsere Nachkommen erhaltennen!

#GerkeLauraJulianundHeiner

Nachmittags: WIEDER super Wetter! Was muss man tun?! Freibad! 😀

Das Abendessen konnten wir draußen genießen. #NürnbergerWürstchenwarnochvonmorgensüber

Um 20 Uhr ist es dann mit den AG´s weiter gegangen. Vorab folgten noch Infos vom Erklärbär zum morgigem Bergfest und dem Angebot für eine neue AG, die in den kommenden Tagen im „Nirgendwo“ stattfinden soll. #ÜbernachtunguntermfreienHimmel

Nach mehreren Erklärungsversuchen durch Lars hoffen alle, das Eckhardt das jetzt auch endlich verstanden hat! J

#LeonOIliverJanekKevinSteffenundTammo

 #elegant

Aktuelles

Güntathlon 2018

13.04.2018

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                         

Jugendsonntag "simply the best"

16.02.2018

Am 25.02. ist von 14.00 Uhr bis 17.30 Uhr wieder Zeit für einen Jugendsonntag! Dieses mal unter dem Motto "simply the best" im ev. ref. Gemeindehaus Veldhausen.

Der Tag beginnt mit einem Frühstück für Spätaufsteher. Anschließend werden verschiedene Workshops angeboten wie z.B. ein Beauty-Workshop mit Profis, Sumoringen in Anzügen, Feuerspucken, Jonglage usw. Um 16.45 Uhr endet der Tag mit einem Jugendgottesdienst im Gemeindehaus zu dem auch Freunde, Eltern und Interessierte eingeladen sind. Die Band Möwenpick aus Uelsen wird die Veranstaltung musikalisch unterstützen.

Die Jugendarbeit der ev. altref. Kirche und der CVJM Veldhausen freuen sich auf Euch!

Anmeldung Zeltfreizeit Vechta 2018

17.01.2018

Die Vorbereitungen für die diesjährige Zeltfreizeit nach Vechta haben schon wieder begonnen! Die Leiter waren am Wochenende fleißig und haben die Anmeldungen kopiert und gefaltet :) Sie liegen in der Kirche und in den Gemeindehäusern aus und können auch hier heruntergeladen werden:

www.cvjm-veldhausen.de/downloads/2018_Anmeldung_Vechta.pdf

Achtung! Der Anmeldezeitraum beginnt erst am 11. Februar um 16.00 Uhr, zuvor abgegebene Anmeldungen müssen wieder abgeholt werden oder werden hinten angestellt.